Der Teufel in der Kirche

Kapitel: Touristik

Einer ungewöhnlichen und sehenswerten Polychromie kann sich die kleine Holzkirche in Słopanowo bei Szamotuły (dt. Samter) rühmen. Dort ist die Entführung einer Wirtin durch den Teufel dargestellt, mit der auf Rindsleder geschriebenen Schuld: "weil sie nicht nachgeschenkt hat" (Bier bis zum Rand...).