Suche

Lokalisierung

Wussten Sie, dass...

Aus der Region Großpolen stammte die französische Königin Maria Leszczyńska, die Gemahlin von Ludwig XV.

Berühmtesten

Ingenieur-Mechaniker. Er nahm am amerikanischen Programm der Weltallforschung teil. Sein größter Erfolg im Rahmen der Zusammenarbeit mit der NASA war die Arbeit an der Konstruktion des Mondfahrzeugs.

Arzt, Begründer des modernen Modells der orthopädischen Rehabilitation. Er führte neue Heilverfahren ein, veröffentlichte ca. 300 wissenschaftliche Arbeiten, gründete die Polnische Gesellschaft zur Bekämpfung der Behinderung und unterrichtete in führenden orthopädischen Zentren Europas und Nordamerikas.

Schriftsteller und Weltreisender. Seit 1927 unternahm er zahlreiche Reisen in entfernte Winkel der Welt, anfänglich als Naturforscher, der zoologische Exponate sammelte, dann als Globetrotter und Literat. Während des Zweiten Weltkriegs hielt er sich als Kriegskorrespondent in England auf. 1973 richtete er in seinem Haus in Puszczykówko ein Museum-Literarisches Atelier ein.