Suche

Lokalisierung

Wussten Sie, dass...

Durch Eingliederung des Goslawicer Sees in das Kühlsystem der Koniner Kraftwerke hat sich seine Wassertemperatur um 5-11°C erhöht. Dies ermöglichte die Zucht von wärmeliebenden Fischarten (Weißer Amur, Marmorkarpfen), die hier unter natürlichen Bedingungen nicht vorkommen.

Natürliche Umwelt

Wielkopolska ist ein schöner Landstrich, der für Touristen große Anziehungskraft besitzt. Seine Landschaft wurde von dem skandinavischen Gletscher geprägt, der deren Oberflächenstruktur vor rund 12.000 Jahren gestaltet hatte. Er warf Hügelketten auf und begradigte ausgedehnte Ebenen, sein Schmelzwaser schnitt gewaltige Flusstäler