Karte

Galerie

Das Regionalmuseum in Jarocin (dt. Jarotschin)

Kapitel: Touristik
Kommentare: 0

 

JAROCIN (dt. Jarotschin)

Eine Kreisstadt, ca. 70 km südöstlich von Poznań, an der Straße nach Kalisz gelegen.

Die Sammlungen des Museums werden in zwei Abteilungen präsentiert. In dem von der Wende des 18. zum 19. Jh. stammenden Rathaus befindet sich die Dauerausstellung „Aus der Vergangenheit des Landes Jarocin“.

Die Ausstellung ist der Geschichte der Stadt seit der urgeschichtlichen Zeit bis zum Zweiten Weltkrieg gewidmet. Einen besonderen Platz nimmt die ethnographische Sammlung mit ehemaligen Volkstrachten und regionalen Spitzen, die als snutki golińskie bekannt sind, ein. Der zweite Teil des Museums befindet sich im Skarbczyk (dt. Schatzkämmerchen), einem Überbleibsel der im 16. Jh. gebauten Burg. Heute befindet sich hier eine Galerie, wo die Arbeiten der lokalen Kunstschaffenden und periodische Ausstellungen präsentiert werden.

Adresse: 

Rynek 1 
63-200 Jarocin 

Tel. +48 62 747 34 49

 

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Zur Kenntnisnahme der Redaktion (wird nicht veröffentlicht)