Suche

Lokalisierung

Wussten Sie, dass...

Stolz der Posener Bambergerinnen waren die ungewöhnlich weiten Röcke aus fünf Bahnen Stoff, die auf 2-3 Schulterpolstern und den Unterrock Rock gelegt wurden. Sie waren so weit, dass ihre Trägerinnen nicht auf einen Straßenbahnsitz passten!

Der Sommer

Andere populäre Namen dieses Festes sind sobótka (dieser Name mag von dem Tag - sobota - Sonnabend, an dem die Feier stattfand, oder vom rituellen Namen der Johannisfeuer abgeleitet sein) sowie kupała (dieser Name wiederum stammt höchstwahrscheinlich vom rituellen Bad - kąpiel)

Mikstat, eine Stadt in der Nähe von Ostrzeszów, ist wegen ihrer im südlichen Wielkopolska bekannten Kirchweih am Rochustag und wegen einer Sitte berühmt, die in Polen außergewöhnlich ist, nämlich die Tiere nach der Frühmesse am Tag des Heiligen, dem 16. August, zu segnen.

Im Kalender der katholischen Kirche ist der 15. August der Tag Mariä Himmelfahrt. In der Volkstradition ist dieser Tag unseren Lieben Frau im Grünen gewidmet. Früher trug dieser Feiertag noch andere Bezeichnungen wie Tag des Entschlafens, des Todes, der ewigen Ruhe.